• +49 (0) 37320 429017
  • +49 (0) 172 3421557
  • info@jagdluxx.de
  • Versandkostenfrei ab 500,-€
  • +49 (0) 37320 429017
  • +49 (0) 172 3421557
  • info@jagdluxx.de
  • Versandkostenfrei ab 500,-€

Pulsar Krypton 2 FXG50 im Komplettset

2.840,00 €
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-4 Tag(e)

Beschreibung

Pulsar Krypton 2 FXG50

Wärmebildvorsatzgerät mit einem 50mm Objektiv und einem Sensor 640x480 @ 12 µm (NETD <40 mK)!

Das neue Krypton 2 FXG50 kommt nun als Nachfolger zum Pulsar Krypton XG50. Auffällig ist gleich das komplett neu entwickelte Gehäuse und ähnlich wie beim Proton der leichte Versatz nach Oben. Somit ist wieder zwischen dem Gerät und Lauf etwas mehr Platz und man kann es auch bei sehr flachen Montagen zum Großteil montieren. Der Akku sitzt nun an der Oberseite und dies führt zum besseren Gleichgewicht. Die Bedienung auf der linken Seite ist für den Jäger/ Jägerin als Rechtsschütze ideal, allerdings ist dies für den Linksschütze etwas nachteilig. Hier würde sich dann die Fernbedienung sehr gut eignen und man verkürzt somit auch den langen Weg bis nach vorn zum Vorsatzgerät.


Kompaktes und ausgewogenes Design

Bei der Jagd zählt jedes zusätzliche Gramm an Ausrüstung. Krypton 2 ist einfach und bequem zu benutzen. Mit seiner kurzen Länge, dem geringen Gewicht und der gleichmäßigen Gewichtsverteilung hat der Aufsatz nur minimale Auswirkungen auf das Gleichgewicht des Komplexes "Waffenoptik", wenn er auf das Objektiv eines optischen Zielfernrohrs montiert wird, wobei die Bedienelemente des Aufsatzes leicht zu erreichen sind.

Robustes Gehäuse aus Magnesiumlegierung

Das robuste, leichte Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung weist eine hohe strukturelle Festigkeit auf und schützt das Krypton 2 vor Rückstoß- und Vibrationsbelastungen. Es ist resistent gegen äußere mechanische, temperaturbedingte und klimatische Einflüsse. Das Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung leitet die Wärme von den elektronischen Komponenten der Wärmebildkamera ab und erhöht so die Betriebsstabilität des Geräts.

Höchste Energieleistung. Bis zu 10 Stunden Betrieb mit einer Akkuladung

Das schnell-auswechselbare und schnell wiederaufladbare Li-Ion-Akku-Pack IPS7 liefert genug Energie für bis zu 10 Stunden Dauerbetrieb. Mit einem Akkupack kann das Gerät die ganze Nacht laufen, ohne dass es ausgetauscht werden muss. Schnelles Lösen und drahtlos Design, lange Betriebszeit sind die großen Besonderheiten dieses Hochleistungsinstruments.

Schnelle Umwandlung vom Clip-on zum 3x-Wärmebildmonokular

Ein paar Sekunden und das neue kompakte Pulsar 3x20B-Monokular genügen, um das Krypton 2 in ein 3fach-Wärmebildgerät zu verwandeln. Mit dem Verbindungsverschluss lässt sich das Krypton 2 unter Einsatzbedingungen im Revier schnell und einfach von einem Wärmebildaufsatz in ein Wärmebildmonokular und zurück umwandeln.

Ergonomische Bluetooth-Fernbedienung

Die drahtlose Bluetooth-Fernbedienung Pulsar BT dupliziert die Tasten am Instrument vollständig. Die Fernbedienung zeichnet sich durch eine hervorragende Ergonomie aus - die Tasten aktivieren die am häufigsten benutzten Funktionen, während die Geräteparameter der Feineinstellung und der Menünavigation durch Drehen oder Drücken des Encoders ausgewählt werden. Das Design, die Größe und die Positionierung der Tasten und des Drehgebers sind so gestaltet, dass sie sowohl mit bloßen Händen als auch mit Handschuhen bedient werden können. Wenn die Fernbedienung an einer bequemen Stelle am Vorderschaft oder am Gewehrkolben angebracht wird, braucht ein Jäger nur wenige Handgriffe, um den Vorsatz einzustellen, und kann sich voll und ganz auf die Jagd konzentrieren.

Anpassungsfähige Benutzerschnittstelle

Eine neue Funktion für Pulsar-Wärmebildvorsätze ist die Anpassung der grafischen Benutzerschnittstelle. Die Positionen des Menüs und der Statusleiste des Instruments werden vom Benutzer auf eine bequeme Ansicht skaliert, indem die Vergrößerung des Tageszielfernrohrs geändert wird, um die aktuellen Informationen über den Status des Vorsatzes zu sehen und mit dem Menü in einem weiten Bereich von Vergrößerungen zu arbeiten.

Mehrfarbiger Voll-HD-AMOLED-Bildschirm

Der neue FHD-Vollfarben-AMOLED-Bildschirm zeichnet sich durch hohen Kontrast, einen großen Dynamikbereich und Energieeinsparung aus. Die schnelle Reaktionszeit sorgt für ein klares und flüssiges Bild bei der Beobachtung während Bewegungen oder bei Frost.


Technische Daten

Sensor: 640x480 @ 12 μm (NETD <40 mK)

Objektivlinse: F50 / 1.0

Erfassungsbereich, m: 2300

Sensor

Typ: uncooled

Auflösung, Pixel: 640x480

Pixelabstand, μm: 12

NETD, mK: <40

Bildfrequenz, Hz: 50

Optik

Objektivlinse: F50 / 1.0

Sichtfeld (HxV), Grad / m @ 100 m: 8.8x6.6 / 15.4x11.5

Empfohlene Vergrößerung des Tagesumfangs, x: -

Empfohlene Vergrößerung des Tagesvisiers, x: 2 − 6

Bildschirm

Typ: AMOLED

Auflösung, Pixel: 1920x1080

Beobachtungsdistanz

Beobachtungsdistanz, m: 2300

Videorecorder

Video- / Fotoauflösung, Pixel: 1024x768

Video- / Fotoformat: .mp4 / .jpg

Eingebauter Speicher, GB: 16

W-LAN

Drahtlose Verbindung: Wi-Fi

Standard: IEEE 802.11 b/g/n/ac (WPA)

Frequenz, GHz: 2.4 / 5

Bluetooth

Wireless-Protokoll: BLE 4.2

Wireless-Standard: IEEE 802.15.1

Frequenz, GHz: 2.4

Umweltmerkmale

Schutzart, IP-Code (IEC60529): IPX7

Betriebstemperaturbereich, °С: -25 – +50

Verbindungen und Kompatibilitäten

Max. Rückstoßkraft auf gezogene Waffe (Eo), Joules: 6000

Stoßfestigkeit der Glattlaufbüchsen, Kaliber:12

Fernbedienung: Pulsar BT (im Lieferumfang enthalten)

Unterstützte Applikation: Stream Vision 2

Netzteil

Ausgangsspannung, V: 3.0 – 4.2

Batterietyp: IPS7 Li-Ion Akku

Batterietyp, mAh: 6400

Betriebsdauer am Akku (bei t = 22 ° C), h *: bis zu 11h

Externe Stromversorgung, V: 5V, 9V (USB Type-C Power Delivery)

Gewicht & Größe

Gehäusematerial: Magnesiumlegierung

Abmessungen, mm: 131x78x84

Gewicht, kg: 0,33 (ohne Batterie) / 0,46 (mit IPS7-Batterie)


Lieferumfang:

- Krypton 2 FXG50

- 1x Akku

- Ladestation inkl. Kabel und Netzteil

- Fernbedienung

- Putztuch

- Beschreibung

- Tasche

- Wärmepads


-Adapter wahlweise

Bitte daran denken, das wir den Gehäuseaußendurchmesser benötigen und nicht den Linsendurchmesser der Optik!




Beim Montieren von Wärmebildgeräten auf Zielfernrohre bitte die jeweilige Gesetzeslage der Länder beachten!!!

Zusätzliche Produktinformationen

google_product_category
3136